Monatsarchiv: September 2013

Und dann war da noch… (2)

… der Typ in dem großen schwedischen Möbelhaus, der mich etwas irritert hat, weil er mit seiner barbieähnlichen Freundin alle Klischees erfüllte, staunend vor dem braun-grauen 50 ct-Geschirr stand, einen Teller in die Hand nahm und sagte: „Krass, sieht aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Und dann war da noch... | 1 Kommentar

Tage wie dieser…

… an denen ich eh schon eine Stunde früher aufstehen muss, dann als erstes feststelle, dass der Hund nachts Durchfall hatte, die Katze mir netterweise einen Maulwurf vor die Tür gelegt hat, mir morgens um 6 Uhr hier im Nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben, Tierisch | 2 Kommentare

Hilfe, Helfer!

Manchmal habe ich Helfer. Die einen kommen für ein paar Stunden, die anderen für ein paar Tage oder gar ein paar Wochen. Wobei ein paar Wochen durchaus lang sein können… Da erlebt man dann so einiges und somit wird es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hilfe, Helfer! | 5 Kommentare

Der Hund und der Igel

Ich habe einen Hund. Und der hat einen Igel. Ja, ganz richtig, nicht etwa einen Vogel, sondern einen Igel. Genaugenommen hat er wohl eher einen Vogel mit dem Igel… Hier ist ja ziemlich viel Natur mit ziemlich viel Getier und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben, Tierisch | 5 Kommentare

Herbst

Beim Landei ist der Herbst angekommen: Morgens liegt der Nebel über den Feldern, die Sonne arbeitet sich langsam ihren Weg nach oben und die Luft riecht feucht und satt. Die Tage werden merklich kürzer, noch braucht man meistens keine Jacke, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben | 2 Kommentare

Wie ich zum Landei wurde

Ich wurde nicht als Landei geboren. Meine Eltern leben in einer schönen Kleinstadt, ich habe nach der Schule studiert und einen „ordentlichen“ Job gehabt. Aber mein Herz gehört von klein auf der Natur und den Tieren. Vor einiger Zeit hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben | 7 Kommentare

Und dann war da noch…

… die knöcheltiefe Pfütze auf dem Hof, an die ich nicht gedacht hab, als ich gestern Abend spät nochmal mit dem Hund rausgegangen bin. Igitt!

Veröffentlicht unter Und dann war da noch... | 2 Kommentare