Monatsarchiv: Oktober 2013

Gedanken zum Landeileben

Dass ich nun ein Landei bin, liegt nicht nur daran, dass ich hier aufs Land gezogen bin und einen landwirtschaftlichen Betrieb habe. Landei werden verändert. Ich wohne hier im „Nichts“, zum einkaufen muss ich egal in welche Richtung mindestens 15 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben | 5 Kommentare

Hilfe, Helfer! (2)

Man lernt ja nie aus. Da waren die Helfer, die super gut waren, die gerne länger geblieben wären, die, die ok waren, wo es dann aber auch gut war, als sie wieder weg waren und die, die entweder früher als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hilfe, Helfer! | 7 Kommentare

Souverän gelöst

Mein Hund ist ja ein echter Kerl (Duhuuu, ist das eine Hündin oder ein Rüdiger? :D). Hier um die Ecke gibt’s eine Ferienwohnung, wo momentan eine Familie mit einem kleinen Terrier Urlaub macht. Ein netter kleiner Kerl, der sich aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tierisch | 4 Kommentare

Schreck am Morgen

Puh, nu muss ich mich erstmal beruhigen. Ich fahr vorhin zum einkaufen und nehme nicht den gewohnten Rückweg weil da im Moment so viele Traktoren fahren. An einer T-Kreuzung mit einem total blöden Winkel nach rechts muss ich links abbiegen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben | 2 Kommentare

Liebe Städter

Liebe Städter, ich habe nichts dagegen, dass ihr an Sonn- und Feiertagen einen Ausflug machen wollt, meinetwegen auch auf’s Land. Das ist in Ordnung, echt! Ich habe auch nichts dagegen, wenn ihr mal schauen wollt, wie das auf einem Bauernhof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben | 10 Kommentare