Und dann war da noch… (4)

Beim Tierarzt. Ich betrete das Wartezimmer mit einem meiner Hunde. Es ist proppenvoll. Da ertönt auch schon aus der hintersten Ecke der Satz: „Ei Flori, schau mal, da ist ja noch ein Hund!“ (ach – und das beim Tierarzt! Stellt Euch das mal vor! ;)) Flori ist natürlich nun erst recht aufmerksam und möchte unbedingt mal kucken. Ich mag das nicht, meine Hunde mögen das nicht – ja, aber wenn der Flori doch so gerne…? – Das ist eine Sache, auf die ich immensen Wert lege – das meine Hunde andere Hunde einfach auch mal ignorieren können. Ich setze mich also hin, sage meinem Buben, dass er sich hinsetzen soll und beschäftige mich ein bißchen mit ihm. Bißchen sprechen, bißchen streicheln – das muss ihm reichen. In der Gegend rumschauen, Nachbarn (Mensch oder Tier) beschnüffeln ist nicht, nicht auf diesem engen Raum, der Mensch und Tier in vielen Fällen eh schon stresst.

Und dann mein Lieblingssatz, der niemals fehlt: „Schau mal Flori, der hört aber gut, nicht so wie Du!“

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrgggggggggggghhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tierisch, Und dann war da noch... veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Und dann war da noch… (4)

  1. giftigeblonde schreibt:

    So gehört sich das 😉

  2. meinesichtderwelt schreibt:

    „Komm Flori, lass uns gehen, ich schäm mich so (für dich …)“. Der Satz kommt (leider) nie 😉

  3. psychoberta schreibt:

    Kriege das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht… 🙂

  4. handvolldackel schreibt:

    Aaaaargh, das hasse ich auch! Dende klemmt sich beim Tierarzt immer im Wartezimmer unter meinen Stuhl, das Letzte, was einer von uns will, ist ein aufdringlicher anderer Hund. Ich meine, ernsthaft – der Dackel könnte auch etwas Ansteckendes haben.
    Oder, was auch oft passiert: eine aufdringliche Frau, die unbedingt den Dackel streicheln muss, wenn ich gerade bezahle und sich dann beschwert, dass ich das nicht will, während der halben Praxis mein Kleingeld um die Ohren fliegt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s