Kleine Zwischenbilanz ;-)

So, als kleine Zwischenbilanz zu diesem Eintrag:

Einkaufzettel

das Krippenspiel vorzeigbar

das Wohnzimmer ausgeräumt, gestrichen und wieder eingeräumt

– der Nachtisch in der Tiefkühltruhe

die Keule nicht mehr auf der Weide

der Stall einmal komplett ausgemistet

Das geplante Parfait wurde durch profanen Schokopudding ersetzt und Rotkohl gibt es dieses Jahr (völlig gegen mein Naturell, aber ich habe auch nur 2 Hände und 24 Stunden) aus dem Glas.

Alles andere habe ich geschafft und nun freue ich mich auf ein paar ruhige Stunden mit den Menschen, die mir am Herzen liegen…

Nochmals ein ruhiges und stressfreies Fest Euch allen! 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Landleben abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Kleine Zwischenbilanz ;-)

  1. Charly Schwarzer schreibt:

    Ein schönes und harmonisches Fest wünscht Dir
    der Charly 😀

  2. giftigeblonde schreibt:

    Wir hatten das, danke schön!
    Ich hoffe ihr dann auch, auch mit Rotkohl aus dem Glas und ohne Dessert.

    Rotkohl bzw. Rotkraut hättest du von mir haben können, wir essen sicher noch die letzten Tage an den Resten unseres Weihnachtsessens ggggg
    Liebe Grüße!

  3. handvolldackel schreibt:

    Hättest du doch was gesagt, ich hätte dir Rotkohl rübergeschickt 😉 Ich habe gut zwei Kilo davon gekocht, das reicht für den Rest des Winters. Dir auch ein stressfreies Silvester- und Neujahrsfest!

    • daslandei schreibt:

      Ach Du lieber Himmel – zwei Kilo????

      • handvolldackel schreibt:

        Jepp, zwei Kilo. Zum einen, weil ich immer lieber zu viel als zu wenig habe und zum anderen, weil ich aus nicht nachvollziehbaren Gründen dachte, dass Rotkohl sich noch zusammenzieht und schrumpft, wie jedes anständige Gemüse. Stell dir vor, wie überrascht ich war, dass das Kraut kein bisschen an Volumen verloren hat 😉

  4. frauhilde schreibt:

    Wir hätten da auch noch ungefähr anderthalb Töpfe übrig gehabt … 😀
    Immerhin glich das die mangelnde Größe der Ente am ersten Weihnachtsfeiertag aus. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s