Monatsarchiv: Mai 2014

Nachtschwärmerei

Die letzte Woche bin ich nicht einmal vor halb 2 ins Bett gekommen. Leider nicht weil ich Besuch hatte oder zu lange vorm Fernseher gesessen habe oder unterwegs war. Es würde jetzt mal wieder reichen…

Veröffentlicht unter Gedanken, Landleben | 10 Kommentare

Der kleine Prinz

Es war einmal ein kleiner Prinz, der hatte von Geburt an ein wunderbares Leben. Er musste nie umziehen, es war wunderbar viel Platz zum spielen und toben vorhanden und Kumpels hatte er auch. Doch der kleine Prinz wollte gar keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten, Landleben, Tierisch | 2 Kommentare

Abendstimmung

Einer der letzten Wege führt mich jeden Tag nochmal in den Stall. Noch einmal „drüber schauen“, einen Moment innehalten und Zeit, den Augenblick zu genießen. Die Tiere liegen satt und zufrieden im Stroh, hier und da hört man noch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glück, Landleben, Tierisch | Kommentar hinterlassen

Immer daran denken…

… dem alten Hund jeden Tag einmal mehr im Vorbeigehen über den Kopf streicheln. Wer weiß, wie lange das noch geht.

Veröffentlicht unter Gedanken, Glück, Tierisch | 1 Kommentar

Glpglp

Wäre ich eine Comicfigur, würde ich gerade nur noch „glpglp“ oder so ähnlich machen. Immer wenn ich der Meinung bin, dass ich alles gut durchdacht und geplant habe – dann werden Termine  kurzfristig verschoben, Besucher kommen eine Stunde früher als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben | 5 Kommentare